Blogpost


BAUMHAUS Weihnachtsspende 2017

|
Baumhaus GmbH Wiesbaden
News |

Die Unterstützung geht dieses Jahr erneut an den Förderverein der Fluxusschule in Wiesbaden.

Offiziell überreicht wurde die Zuwendung durch BAUMHAUS-Geschäftsführer Yven Eisenmann im Rahmen der diesjährigen Weihnachtsfeier der Schule Mitte Dezember. Damit setzt BAUMHAUS die schon seit langer Zeit gepflegte Tradition fort, gemeinnützige Projekte und Organisationen in der Region regelmäßig finanziell zu fördern. Foto (von re.): Christoph Kunkel (Schulleiter), Yven Eisenmann (BAUMHAUS GmbH), Alfredo Barillas (Vorstand Föderverein Fluxusschule)

Eine Spende für zusätzliche Förderangebote

Ermöglicht werden dadurch zusätzliche Förderprojekte und therapeutische Angebote für geistig und seelisch beeinträchtigte Kinder, die an dieser Schule für Praktisch Bildbare aufgenommen werden.

Dazu gehören beispielsweise Finanzierungshilfen zum therapeutischen Reitunterricht, Unterstützung der schuleigenen Fußballmannschaft und der Schülerzeitung, die Anschaffung zusätzlicher Sport-, Spiel- und Therapiegeräte, Ausflüge mit dem schuleigenen Kleinbus „Tomate“ und vieles mehr.

Internes, Engagement