Blogpost


Gesellschaftliches Engagement erneut ausgezeichnet

|
Baumhaus GmbH Wiesbaden
News |

BAUMHAUS erhält zum 3. Mal die Goldene Lilie der Stadt Wiesbaden.

Gruppenbild der Preisträger, vorne von links: die BAUMHAUS Geschäftsführer Marco Schneider und Yven Eisenmann.  (c)Foto: Frank Schuppelius, 2018

Im Rahmen eines Festaktes sind am 1. November 2018 in der Industrie- und Handelskammer Wiesbaden 45 Unternehmen aus der Region mit der Goldenen Lilie 2018 geehrt worden. Vor mehr als 150 Gästen aus Wirtschaft und Stadtgesellschaft übergaben Stadtrat Christoph Manjura, IHK-Präsident Dr. Christian Gastl und UPJ-Vorstand Peter Kromminga die Urkunden an die aktuellen Träger der alle zwei Jahre vergebenen Auszeichnung. Gewürdigt wird das außerordentliche Engagement von Unternehmern, für die wirtschaftlicher Erfolg und die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung zusammengehören.

"Die ausgezeichneten Unternehmen setzen sich für die Gesellschaft ein, für Wiesbaden und für ihre Nachbarschaften. So vielfältig wie die Bürgerinnen und Bürger Wiesbadens, sind auch die Zwecke, für die die Unternehmen sich engagieren: Soziales, Kultur, Sport und vieles mehr. Dabei stehen nicht die Zahlen im Vordergrund, sondern die Gemeinschaft, die Leidenschaft für die gute Sache und der soziale Zusammenhalt. Dafür bedanken wir uns mit der Goldenen Lilie", sagte Stadtrat Christoph Manjura, Schirmherr der Goldenen Lilie.

 

 

Auszeichnungen , Engagement