Blogpost


BAUMHAUS-Tipp

|
Baumhaus GmbH Wiesbaden
News |

Ende des Monats ist es soweit: Unter dem Motto „In 80 Gärten um die Welt“ öffnet die internationale Gartenschau vom 26.04. - 13.10.2013 auf der Elbinsel Hamburg-Wilhelmsburg ihre Tore.

Eingeteilt in sieben thematisch gegliederte Welten entfalten 80 verschiedene Gärten die ganze kreative Palette und den Ideenreichtum von Gärtnern, Züchtern und Landschaftsarchitekten. Kombiniert ist das Angebot außerdem mit zahlreichen Sport-, und Spielmöglichkeiten sowie über tausend Bildungs- und Kulturveranstaltungen.

Inspiriert durch Jules Vernes berühmten Roman „In 80 Tagen um die Welt“ wird der Besucher zu einer die Welt umspannenden grünen Reise durch die Kulturen und Vegetationszonen der Erde eingeladen.

Dabei lässt sich auch Visionäres in Sachen Natur-Design bestaunen. Dazu zählt beispielsweise der Garten Nr. 65 mit seinen „Fliegenden Erdbeeren“ die platzsparenden Fruchtgenuss ohne Bücken versprechen. Oder Garten Nr. 69, der sich unter dem Titel „Alveolus“ angesichts leergefischter Meere mit Planktonkuchen, Quallenschnitzel und Algensalat befasst.

Das Gelände der Internationalen Gartenschau, der „Wilhelmsburger Inselpark“, ist rund 100 Hektar groß und barrierefrei. Es liegt nahe der Innenstadt im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg und ist mit der S-Bahn bequem zu erreichen.

Weitere Infos unter www.igs-hamburg.de

Fotos: © igs 2013 / Andreas Bock

Trends , Wissenswertes