Blogpost


BAUMHAUS-Ausflugstipp: „Natur erleben. Natürlich leben"

|
Baumhaus GmbH Wiesbaden
News |

Die hessische Landesgartenschau in Bad Schwalbach vom 28.4. bis 4.10.2018

Es sind nur noch wenige Tage bis zur offiziellen Eröffnung und die Taunus-Stadt Bad Schwalbach freut sich auf den Start der aktuellen Landesgartenschau in Hessen. „Natur erleben. Natürlich leben“ lautet ihr Motto, das sich wie ein roter Faden durch das zwölf Hektar große Gelände zieht.

Herzstück der Ausstellung ist der eigens für die Landesgartenschau sanierte Kurpark mit seinen beiden zentralen  Tälern. Im Menzebachtal kann man im Weinbrunnen, der ältesten Quelle der Stadt, bei einem Schluck Quellwasser die traditionelle Kurkultur Bad Schwalbachs erleben. Hier liegen auch die Schaugärten, die dem Motto entsprechend regionale Flora und natürliche Materialien verbinden. Das stärker naturbelassene Röthelbachtal bietet hingegen viel Platz, um die natürliche Schönheit der Region mit ihren idyllischen Taunuswäldern und Wiesen in der Ausstellung zu erfahren.Die herrliche Lage des Kurparks inmitten der Natur des Taunus verknüpft zudem die Möglichkeiten zur Entspannung im Grünen mit dem Erlebnis moderner Gartenkultur. Rund 2500 qm bunter Blütenzauber, verteilt auf dem gesamten Gelände werden ergänzt durch 12 wechselnde Blumenschauen, die auf 750 m² die hohe Kunst der Floristik entfalten. Hier gibt es während der  Umbauphasen auch die Möglichkeit, den Profis beim Gestalten und Binden der Werkstücke über die Schulter zu schauen.Für das leibliche Wohl auf dem Gelände ist durch eine vielseitige Gastronomie bestens gesorgt. So werden hungrige Besucher etwa mit regionalen Leckerbissen im Gartenschau-Bauernhof oder mit hessischen Gaumenfreuden in einer Straußwirtschaft verwöhnt. Auch das im Eintritt enthaltene Begleitprogramm steht schon zum Download bereit. Es umfasst über 1.000 Veranstaltungen jedweder Art, von Spiel- und Erlebnis- bis hin zu breit gefächerten Bildungsangebot, für verschiedene Interessensgebiete und Altersgruppen. Dazu gehören Thementage rund um Natur, Geschichte, Musik, Sport und Unterhaltung, mit Vorführungen und zahlreichen Mitmachaktionen für die ganze Familie.Noch mehr Grün: Der Kauf einer Dauerkarte für Bad Schwalbach berechtigt außerdem zum Besuch von vier weiteren Landesgartenschauen, die dieses Jahr von April bis Oktober stattfinden: in Würzburg (Bayern), Lahr bei Freiburg (Baden-Württemberg), Burg (Sachsen-Anhalt) und Bad Iburg (Niedersachsen).

Infos

„Natur erleben. Natürlich leben“

28.4.-4.10.­2018

Täglich geöffnet von 09.30 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit

Kasse: 09.30 bis 18.00 Uhr, bei Sonderveranstaltungen ist die Kasse bis zum Beginn des Events geöffnet.

Landesgartenschau
Bad Schwalbach 2018 GmbH
Adolfstraße 38
65307 Bad Schwalbach

Tel.: 06124 500-500

www.landesgartenschau.bad-schwalbach.de/

Alle Fotos: (c) Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018 GmbH

Events